DIE AGENTUR FÜR SCHLACHTFELD UND MILITÄRRETTUNG führt zertifizierte Kurse für Armee, Polizei, Spezialdienste, Feuerwehr und Auszubildende des Militärs durch.

1. Kurs für Hubschrauberseiltechniken (Stufe 1, Stufe 2)

Beispielprogramm (Kursdauer 2 Tage).

  • Abstieg vom Hubschrauber mit Fastrope -Technik
  • Abstieg vom Hubschrauber mit persönlichem Seil
  • Seilabstieg vom Hubschrauber im hügeligen Gebiet
  • Seilabstieg vom Hubschrauber auf das Gebäude
  • Seilabstieg vom Hubschrauber auf das Boot
  • Wasserspringen aus dem Hubschrauber
  • Flug unter dem Hubschrauber an einem Seil
  • Hubschraubernachtübungen mit Nachtsicht
    • preise 750 €
    • (inklusive Transfer vom und zum Flughafen, Unterkunft mit Vollpension und Versicherung)

2. Instrukteurkurs für Hubschrauberseiltechniken

Dieser Kurs richtet sich an die Teilnehmer, die Kurse für Hubschrauberseiltechniken der 1. und 2. Stufe abgeschlossen haben (Kursdauer 3 Tage).

  • preise 1.250 €
  • (inklusive Transfer vom und zum Flughafen, Unterkunft mit Vollpension und Versicherung)

3. Kompetenzkurs für Maritime Schusswaffen – MFCC ( Kursdauer 1 Tag)

Dieser Kurs richtet sich an die Teilnehmer, die Schiffe beschützen.

  • preise 450 €

4. Kampf- und Spezialkurs für Schießinstrukteure ( Kursdauer 3 Tage)

Dieser Kurs ist für erfahrene Schützen bestimmt.

  • preise 750 €

5. Combat Lifesaver Kurs ( Kursdauer 2 Tage)

Programm basiert auf dem Protokoll TCCC (Kurseinheit Care Under Fire – Verfahren TPA und Kurseinheit Tactical Field Care – Verfahren MARCHE).

  • preise 500 €

6. Maritime Tactical Casualty Care – MTCC ( Kursdauer 2 Tage)

Programm basiert auf dem Protokoll TCCC.

  • preise 360 €

7. Instrukteurkurs für Tactical Combat Casualty Care ( Kursdauer 3 Tage).

Dieser Kurs kann von Lebensrettern, Sanitätern, Ärzten, Krankenschwestern und Medizinstudenten besucht werden. Das Programm basiert auf dem Protokoll TCCC (Kurseinheit Care Under Fire, Tactical Field Care undTactical Evacuation Care).

  • preise 900 €